Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


courses:studierende:l:vl-md:arbeitsblatt:ab03-2

AB03-2: Strukturale Medienbildung

Die gestaltende und strukturierende Macht von Medien, sowie die damit verbundene Verwobenheit von menschlichen Handeln wird mit dem Begriff der strukturalen Medienbildung zum Ausdruck gebracht. In diesem Arbeitsblatt setzen Sie sich mit dem Ansatz der strukturalen Medienbildung auseinander und stellen einen Bezug zur geographischen Bildung her.

Materialien: Jörissen (2013) stellt die strukturale Medienbildung in 5 Sätzen vor.

Aufgabenstellung:

1. Bearbeiten Sie den Lernbarkurs zur Medienbildung und/oder lesen sie die 5 Sätze der Medienbildung von Jörissen.

2. Die strukturale Medienbildung bietet einen veränderten Blick auf Medialität und ist dadurch auch für den Geographieunterricht interessant. Erläutern Sie Möglichkeiten, die der Ansatz der strukturalen Medienbildung für die Geographiedidaktik bietet.

3. Vergleichen Sie - sofern möglich - Ihre Ergebnisse aus 2. mit denen Ihrer Kommilitonen. Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede finden Sie?

courses/studierende/l/vl-md/arbeitsblatt/ab03-2.txt · Zuletzt geändert: 2020/05/07 14:29 von chdor